Die Klassen zu unterscheiden ist nicht ganz einfach, wir haben für Euch trotzdem eine einfache Liste erstellt.

Die Führerscheingültigkeit ist bis 15 Jahre begrenzt, eine Neuausstellung ist danach erforderlich. Die Gültigkeit der Fahrerlaubnis bleibt bestehen – keine Prüfung notwendig. Die Führerscheine vor dem 19. 01. 2013 muss spätestens bis 19. 01. 2033 ausgetauscht werden.

PKW

  • KLASSE B
    (PKW)

  • KLASSE B96
    (Anhänger klein, zG über 3.500 kg, aber max. 4.250 kg)

  • KLASSE BE
    (Anhänger groß, zG von 7.000 kg)

2-RAD

  • KLASSE AM
    (MAX. 50 CCM Kleinkrafträder / Mofa)

  • KLASSE A1
    (MAX. 125 CCM bis 11kW Leichtkrafträder )

  • KLASSE A2
    (MAX. 35 KW Motorräder)

  • KLASSE A
    (ÜBER 50 CCM / 35kW unbeschränkt)

  • KLASSE A1 B196 (Neu ab 01.01.2020 > Hier mehr)
    125 ccm bis zu 11 KW / 15 PS